Die Schlüssel zur Innovation liegen im Mut loszulassen, in der Lust zu kreieren und im Willen zum sinnvollen Schaffen.

 

 

Unabhängigkeit als Ziel

Die Unabhängigkeit des Unternehmens ist das oberste Ziel betriebswirtschaftlichen Schaffens. Organisationen befinden sich meist in einer der nachfolgenden drei Ausgangslagen, um sich in eine unabhängigere Richtung weiter zu entwickeln.

1) Ausgangslage Umsatzwachstum / Gewinnrückgang

Veränderungsbedarf Rentabilität

Der Innovationsfokus liegt auf der Optimierung von Prozessen, Portfolien und Kostenstrukturen, um profitabler zu werden. Die Rentabilität steht im Vordergrund.

 

2) Ausgangslage Umsatzrückgang / Gewinnzunahme

Veränderungsbedarf Wachstum

Der Innovationsfokus liegt stark auf der Kreation von neuen Produkten, Services oder Märkten. Wachstum wird zum Schwerpunkt erklärt.

 

3) Ausgangslage Umsatzrückgang / Gewinnrückgang

Veränderungsbedarf Transformation

Der Innovationsfokus liegt weniger auf inkrementellen Optimierungen von Prozessen oder der Kreation von neuen Produkten, sondern vielmehr auf einer strategischen Neuausrichtung des Geschäftsmodelles. Eine Transformation des Unternehmens wird angestrebt.

 


Innovation bedeutet Zukunft

Wir machen erfolgreiche Unternehmen über die Innovation besser. Wir tun dies durch praxisorientierte, massgeschneiderte Dienstleistungen. Die Steigerung der Innovationskompetenz ist das gemeinsame Ziel, die marktorientierte Erneuerung das Resultat.

Angebot

-Unternehmensanalyse auf Ebene Geschäftsleitung

-Empfehlung zu Positionierung von Marken und Unternehmen

-Unterstützung zur Einführung eines Innovationsprozesses

Kontakt

Mail@LeadingInnovationPartner.com

 

Christof Schön
Zürcherstrasse 266
CH-8645 Jona

UID CHE-321.058.840

 

News